Wer wir sind

Das Whiskyprojekt „regulars“, was soviel wie „Stammgäste“ bedeutet, ist ein seit 2012 bestehender, privater und unkommerzieller Bund für Whiskyliebhaber aus dem Raum Ostfriesland – online wie offline. Unsere Gemeinschaft besteht in drei Ebenen: dem Tastingverteiler, dem Freundeskreis und der Stammrunde.

Der regulars-Tastingverteiler

Wir betreiben einen E-Mail-Verteiler, über welchen wir Whiskyinteressenten in ganz Ostfriesland informieren, wenn wir öffentliche Tastings oder Veranstaltungen ausrichten.
Für unsere Gäste im Tastingverteiler veranstalten wir stets am zweiten Freitag eines geraden Monats ein öffentliches Whiskytasting im Wallhecken-Umwelt-Zentrum Ostfriesland in Leer.
Für Abonnenten des Tastingverteilers besteht zudem eine exklusive und klüngelfreie Ticket-Reservierungsmöglichkeit für unsere Veranstaltungen – noch vor eventuellen öffentlichen Verkaufsrunden.

Der regulars-Freundeskreis

Zehn über ganz Deutschland verstreuten weiteren Freunden fühlen wir uns besonders verbunden: diese sind unabhängig von ihrer räumlichen Nähe zu Ostfriesland Teil der regulars und partizipieren an unseren regulars-internen Flaschenteilungen, reisen zu unseren internen Tastings an oder wir treffen uns auf Whiskymessen und -veranstaltungen.

Die regulars-Stammrunde

Fünf Whisky-Enthusiasten aus Leer und Schortens bilden das Herz der dem Lebenswasser verschriebenen Gemeinschaft:

Die Stammrunde der regulars (v.l.n.r.): Stefan (saw), Oliver (krimoldo), Horst (whisho), Fanjoscha (Joschie) und Seb (ted.striker).

In heimeliger Runde treffen wir uns zweimonatlich (im Gegentakt zu unseren öffentlichen Tastings jeweils in den ungeraden Monaten) zu Verkostungsabenden auf Gegenseitigkeit – den Stammrundentastings. Hier ist jeder von uns fünfen abwechselnd Gastgeber, um nach eigenem Gusto die Drams des Abends sowie einen Imbiss auszurichten. Nie ohne ein paar Kopkes Tee vorab sind diese gemütlichen Zusammenkünfte der wertvollste Kern unserer Gruppenaktivitäten – mit klarer Maxime:

„Time-is-money im Gegensinn verstehen – nämlich Zeit als ein Kapital, das man am besten auf elegante und angenehme Weise verbraucht.“

Lothar-Günther Buchheim, Der Luxusliner

Weiter genießt die Stammrunde einmal jährlich ein spezielles Raritätentasting mit ganz besonderen Abfüllungen – und wir unternehmen (gern begleitet von Freunden und Gästen) gemeinsame Fahrten zu großen und wichtigen Whiskymessen und -veranstaltungen.

Zum Weiterstöbern über uns lädt unsere Chronik ein, zudem entschlüsseln wir Interessierten das regulars-Logo.

Interesse geweckt? Komm auf uns zu!

Wir freuen uns stets auf neue Gesichter. Wenn Du Interesse hast, bei einer unserer (öffentlichen oder privaten) Zusammenkünfte vorbeizuschauen oder zur Organisation eines eigenen Tastings fachkundige Unterstützung bis hin zur Moderation suchst, schreibe uns gern. Möchtest du in unseren Tastingverteiler aufgenommen werden, schau doch mal hier.

Die regulars