Private Whiskytastings – mit den regulars

Interessierten Gruppen bieten wir private Tastings an. Dafür steht eine Einsteiger-geeignete wie auch versierte Genießer begeisternde Whiskyauswahl bereit.

Die Vorteile

In geschlossener Gesellschaft lässt sich unabhängig vom Terminrhythmus unserer öffentlichen regulars-Tastings ohne Aufwand ein gemütliches, individuelles Wohnzimmertasting gestalten. Ob als Erstkontakt zum Thema Whisky oder als Abend unter whiskyaffinen Freunden – wir bringen alles Notwendige für ein paar schöne Stunden mit. Zudem haben wir die Whiskies für ein privates Tasting ganz individuell zusammengestellt – es handelt sich also nicht um die inhaltliche Wiederholung eines unserer öffentlichen Tastings.

Was umfasst unser „Rundum-sorglos-Paket“?

  • Alles für den Abend Notwendige: von Whisky- und Wassergläsern über Karaffen und Equipment zum Verdünnen bishin zu Baguette zum Neutralisieren zwischen den einzelnen Drams haben wir alles dabei. Eine leere Tafel ist uns genug – wir bestücken den Veranstaltungsraum bis zur Tischdekoration und inkl. eines großen Schottland-Rollups vollständig.
  • Einen versierten wie enthusiastischen Referenten, ab 15 Teilnehmer*innen zusätzlich eine zweite Person für den Ausschank.
  • Das Ticketing: wir übernehmen auf Wunsch das Zahlungshandling direkt mit den Teilnehmern.
  • Eine spezielle Einladung für die Veranstaltung bei uns im Blog, die ausführlich einführt, erklärt und Vorfreude weckt.
  • Veranstaltungstickets für jede Teilnehmer*in zum Download.
Wir bringen einen Abend lang besondere Genüsse in die Gläser – für größere wie kleinere Gruppen.

Ein privates Tasting ist bereits ab sechs Teilnehmer*innen möglich. Der Ticketpreis für die wie stets bei uns nicht kommerzielle Ausgestaltung beträgt 30 € – ab zehn Teilnehmer*innen reduziert sich dieser. Um einen gemütlichen Rahmen zu gewährleisten, ist die Anzahl der Teilnehmer*innen auf maximal 25 begrenzt.

Bei Interesse schreibe uns gern!
Die regulars