Stammrundentastings

Nicht vieles beschert ja mehr Hochgefühl, als sich körperlich in irgendeiner Form auszupowern und erschöpft, aber glücklich auf einem Sofa zu sitzen und – bestenfalls bei einem Whisky – zufrieden in die Landschaft zu plieren. Die perfekten gestrigen Wetterbedingungen (18 °C, Sonne satt und quasi-Windstille) haben mich animiert, den Weg zum Septemberabend per pedes zurückzulegen. Eingefleischte Wanderfreund*innen mögen müde lächeln, aber als ich nach 1:50h und 9,7 km bei Gondrikeshem ankam, war ich in Hochstimmung und hatte das Gefühl, mir durchaus ein Tröpchen verdient zu haben.

weiterlesen
Stammrundentastings

Der Sommer hat mit seinen bisweilen subtropischen heiß-schwülen Kapriolen in den letzten Wochen sein Bestes getan, um meterologisch (zumindest im Ansatz) die Verhältnisse des indischen Subkontinents zu simulieren. Davon war gestern zwar nicht mehr allzu arg viel übrig, aber dennoch reichten die Temperaturen, um den Abend im Freien zu verbringen und sich einigen spannenden Malts zu widmen.
Gesagt – getan: mit viel Gewinn haben wir uns einmal quer durch die Produktpalette der Destille Amrut aus Bangalore gefräst.

weiterlesen
Stammrundentastings

Etwas im Zweifel, ob ich den Brunftlaut des Cervus elaphus auch nur annähernd korrekt verschriftlichen konnte, freue ich mich, mit Euch den regulars-Treff des Monats Juli Revue passieren zu lassen.

weiterlesen
Stammrundentastings

Da hat sich jemand aus unseren Reihen hochspezialisiert einige Jahre dem Vertrieb von (Original)-Miniaturen gewidmet. Und irgendwann dann beschlossen, dass man damit auch mal aufhören könnte, bestimmte Reste jedoch dringend in gemütlicher Runde ihrer Bestimmung zugeführt werden müssten.

weiterlesen