Öffentliche regulars-Tastings

Unser gestriges öffentliches Tasting war als großer Wettkampf der regulars angelegt: jeder Teilnehmer würde zwei Whiskys ausschenken und damit um die Gunst des Publikums ringen. Dann würden die Gäste ihren Favoriten wählen und ein Sieger wäre zu küren. Das ganze lief dann tatsächlich mit frappierender Ähnlichkeit zum Eurovision Song Contest ab – und so begingen wir quasi den ‚reguvision Dram Contest‘. Ein Nachbericht.

weiterlesen
Stammrundentastings

Wer zu Corona-Zeiten ein kleines Whiskytasting geben möchte, hat allerhand zu tun: zwar sind keine Gäste vor Ort zu bewirten, kein Raum herzurichten – dafür sind jedoch die auszuschenkenden Drams zu wählen und dann für den Weitertransport an die Gäste umzufüllen. Neun Whiskys haben erfolgreich ihren Weg zu sechs Genießern gefunden und wurden gestern verkostet – ein Nachbericht.

weiterlesen
Stammrundentastings

Die Stammrunde der regulars bereiste gestern erstmals Varel. Bzw. Altjührden als Außenposten der friesischen Stadt – war unser Oliver doch einerseits frisch dorthin gezogen und andererseits Ausrichter unseres Tastingabends im September.

weiterlesen