Moin und willkommen!

Das Whiskyprojekt ‚regulars‘, was soviel wie Stammgäste bedeutet, ist ein seit 2012 bestehender, privater und nicht kommerzieller Bund für Whiskyliebhaber*innen aus dem Raum Ostfriesland – online wie offline.

Hier im Blog teilen wir unser Wissen und veröffentlichen whiskyzentrierte Meinungsbeiträge. Erschienen sind Texte zu den Themen Alkoholgehalt, Alter, Bewertungen, Bezugsquellen, Deutscher Whisky, Einstieg ins Thema Whisky, Empfehlungen, Fachbegriffe, (ein eigenes) Fass, Flaschenfunde, Flaschenlagerung, Flaschenöffnungshemmnisse, Flaschenteilungshandhabe, Gläser, Herstellung, Living Bottles, Marketing, Messebesuche, Messeungemach, Preis- & Qualitätsentwicklung, Robin Laing, Rundtour ab/bis Leer, Samples, Schottlands Whiskyregionen, Tasting Wheels, Unabhängige Abfüller*innen, Verkostungsblogging, Verkostungsvideos, Versandrisiken, Whisky Cup und Whiskybase.

Im echten Leben stellen wir zweimonatlich öffentliche Whiskytastings mit 25 Teilnehmer*innen sowie private Whiskytastings für interessierte Gruppen auf die Beine. Darüber hinaus bieten wir in der Whiskybar Samples aus unseren geöffneten Flaschen an. Das alles geschieht schlicht aus Spaß an der Freude – und damit strikt nicht kommerziell. 

Von vergangenen öffentlichen Tastings sowie Messe- und Veranstaltungsbesuchen berichten wir hier im Blog ausführlich. Zudem halten wir die Historie unserer regulars-internen Stammrundentastings und Raritätentastings fest.

Viel Spaß beim Stöbern wünschen
Die regulars

PS: Wir freuen uns stets auf neue Gesichter. Wenn du Interesse hast, bei einer unserer (öffentlichen oder internen) Zusammenkünfte vorbeizuschauen, schreibe uns gern. Möchtest du uns weiter folgen, geht es hier entlang.